„Wasserbüffel“

Jeder von uns, der als Kind das Dschungelbuch von Rudyard Kipling gelesen hat, wird sich noch daran erinnern können, dass Mogli nach seiner Rückkehr zu den Menschen ein Büffelhirte geworden ist. Am Ende dieser wirklich tollen Geschichte über den kleinen Mogli und seine Abenteuer, wird der bösartige und missgünstige Tiger Shere Khan von Wasserbüffeln zu Tode getrampelt und die Bewohner des Dschungels können fortan wieder in Frieden leben.

Weiterlesen

„Fly away“

Ob diese Gans wohl Martin heißt, ein guter Freund von Nils Holgersson ist und sich gerade auf dem Weg nach Lappland befindet? Wohl eher nicht, da ich dieses scheue Exemplar – welches mir einfach den Rücken zugewandt hat – im Feuchtbiotop „Wenger Höfe“ abgelichtet habe und dieses wiederum liegt mal eben schlappe 2.700 Kilometer von Lappland entfernt. Nun denn, „Fly away“ Martin :-)

Weiterlesen

Herbstliche Lichtstimmung

Den Herbstanfang haben wir nun schon lange hinter uns gelassen, die Sommerzeit hat mittlerweile ihr Ende gefunden und die Anzahl der täglichen Sonnenstunden wird auch immer geringer. Kurzum, es geht mit Riesenschritten auf den Winter zu. Zum Glück entschädigt uns der Herbst dafür mit den schönsten Farben des Jahres.

Weiterlesen

Sammelsurium

Die Überschrift dieses Artikels beschreibt den Charakter der folgenden Foto-Strecke schon sehr genau. Es handelt sich dabei tatsächlich um ein wahres Sammelsurium aus Bildern, die allesamt in den letzten Wochen in und um Dorsten herum entstanden sind. Nahezu jedes dieser Fotos könnte auch für sich alleine stehen,  aber als Serie fügen sie sich auch sehr schön aneinander.

Weiterlesen