Vorbilder braucht jeder

Schon über einen sehr langen Zeitraum hinweg, gab es hier in meinem Blog keine Vorstellung eines anderen Fotografen mehr. Dies ist gleich in doppelter Hinsicht schade, denn gerade in meinem Umfeld bewegen sich sehr viele Menschen, die es verblüffend gut verstehen mit Ihrem Foto-Equipment umzugehen. Einer von Ihnen ist Leo. Im bürgerlichen Leben hört auf den Namen Leo Walter, stammt aus dem Baujahr 1960, ist ein herzensguter Bayer und lebt heute in der Nähe von Nürnberg.

Weiterlesen

2 plus 4

Diese Serie heißt „2 plus 4“, weil sie halt aus genau sechs Motiven besteht und davon sind zwei in S/W und vier in der Signalfarbe rot und deren Abstufungen gehalten. Entstanden sind diese Motive am Geleucht , welches auf der Halde Rheinpreussen in Moers-Meerbeck steht und eine der Landmarken des Niederrheins darstellt. Schon von weiten gut zu sehen und über die A42 auch gut zu erreichen, stellt es ein beliebtes Ausflugsziel nicht nur für Fotografen dar. Eigentlich handelt es sich dabei ja um ein mittlerweile  recht totfotografiertes Motiv, aber ich wollte mich trotz alledem an meiner ganz eigenen Sichtweise dieser Landmarke versuchen. Übersichtsbilder gibt es von daher keine, aber halt „2 plus 4“ Details in rot und s/w. Wie immer öffnet ein Klick auf „Weiterlesen“ den kompletten Artikel und ein weiterer die Bilder in ihrer vollen Größe. P.S: Das Bild aus dem Artikel „Big World, Small People“ ist ebenfalls auf dieser Halde entstanden ;-)

Weiterlesen