Alles neu macht der Mai

Halme

Hallo.

Als ich diesen Blog im Jahr 2009 ins Leben gerufen habe, waren dunkle Designs bei Webseiten gerade total beliebt und dies erst recht, wenn sich die entsprechende Seite das Thema Fotografie aufs Banner geschrieben hatte.

Vermutlich war auch genau dies mit einer der Gründe, warum die SensorArt-Seite – welche damals noch „Dragontower – Just Pics“ hieß –  ebenfalls mit einem Pech-Schwarzen Design an den Start gegangen ist.

Nun gut, mittlerweile schreiben wir das Jahr 2014 und die Geschmäcker haben sich mittlerweile extrem verändert. Zum Glück wie ich finde, denn heute streben nahezu alle eine helles und offenes Web-Design an und ganz ehrlich? Warum auch nicht! Mir persönlich gefallen die hellen Webseiten eh sehr viel besser und was lag da also näher, als auch meine eigene Seite einer Frischzellenkur zu unterziehen.

Genau dies habe ich dann auch in den letzten Tagen getan und das Ergebnis könnt Ihr nun ganz offiziell begutachten. Wo es damals schwarz und düster zuging, begrüßt einen heute ein helles Design mit großen und gut lesbaren Schriften.

Diverse Inhalte wurden angepasst, aufgefrischt, ergänzt oder sonstwie auf den neuesten Stand gebracht und alles nur, damit Ihr, die treuen Leser dieses Blogs, Euch auch im neuen Jahrzehnt auf SensorArt.de wohlfühlt ;-)

Ich wünsche viel Freude mit dem „aufgefrischten“ SensorArt-Blog und sage bis dahin:“Wir lesen uns“ ;-)

P.S: Im Laufe der Zeit wird auch die SensorArt-Galerie noch aufgefrischt bzw. durch eine andere Software ersetzt. Tests dazu laufen schon jetzt im Hintergrund, aber bisher hat mich noch kein Galerie-Script so richtig zu überzeugen gewußt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.