„Fly away“

Fly awayOb diese Gans wohl Martin heißt, ein guter Freund von Nils Holgersson ist und sich gerade auf dem Weg nach Lappland befindet?

Wohl eher nicht, da ich dieses scheue Exemplar – welches mir einfach den Rücken zugewandt hat – im Feuchtbiotop „Wenger Höfe“ abgelichtet habe und dieses wiederum liegt mal eben schlappe 2.700 Kilometer von Lappland entfernt.

Nun denn, „Fly away“ Martin :-)

Abenddämmerung im Innenhafen

Rosa Wolken„Die falben Felder schlafen schon,
mein Herz nur wacht allein;
der Abend refft im Hafen schon
sein rotes Segel ein.“

Weiterlesen

103 Meter über Normalnull

Aerial PastelGestern habe ich erneut ein wenig in meinem fotografischen Archiv gestöbert und dabei tatsächlich noch die eine oder andere, bisher unveröffentlichte, Aufnahme entdeckt. Aufgenommen habe ich diese im Jahr 2012, wobei alle Aufnahmen im Umfeld der Halde Rheinpreußen in Moers-Meerbeck entstanden sind.

Weiterlesen

Ist Talent vererblich?

The EyeGibt es etwas Schöneres für einen Vater, als wenn er bei seinem Kind Talent – für was auch immer – entdeckt? Ich denke nicht, vor allem wenn es sich dabei um eine Profession handelt, der man selber schon von Kindesbeinen an frönt.

Weiterlesen

Windenergie

WindkraftJede Form der Energieerzeugung prägt die umgebende Landschaft auf ihre ganz eigene Art. Sei es nun der Speichersee eines Wasserkraftwerks, die großräumig abgesperrten Flächen rund um ein Atomkraftwerk oder die sich teilweise über mehrere Hektar erstreckenden Solar-Paneele. Wobei letztere in unseren Breitengraden ja eher selten anzutreffen sind, denn dafür ist das mitteleuropäische Wetter einfach zu schlecht an den meisten Tagen im Jahr.

Weiterlesen

Idylle am Feldesrand

Idylle am FeldesrandEigentlich bin ich an diesem Tag ja unterwegs gewesen, um ein ganz anderes fotografisches Sujet zu bedienen: Autos sollten es sein und davon eine ganze Menge, denn immerhin galt es eine komplette Oldtimer-Rallye im Bild einzufangen.

Weiterlesen

Seite 4 von 24« Erste...23456...1020...Letzte »