Vorbilder braucht jeder

SONY DSC

Schon über einen sehr langen Zeitraum hinweg, gab es hier in meinem Blog keine Vorstellung eines anderen Fotografen mehr. Dies ist gleich in doppelter Hinsicht schade, denn gerade in meinem Umfeld bewegen sich sehr viele Menschen, die es verblüffend gut verstehen mit Ihrem Foto-Equipment umzugehen.

Einer von Ihnen ist Leo. Im bürgerlichen Leben hört auf den Namen Leo Walter, stammt aus dem Baujahr 1960, ist ein herzensguter Bayer und lebt heute in der Nähe von Nürnberg.

Weiterlesen

Timeline

ClawsWie dereinst Michael Chrichtons Protagonisten, die er in seinem gleichnamigen Buch ebenfalls in „Die Mitte der Zeit“ versetzt hat, so durfte auch ich ein paar unvergessliche Stunden im Mittelalter verbringen.

Die kleine Zeitdifferenz von knapp hundert Jahren – der Roman spielt im Jahr 1357 und das von mir besuchte Heerlager stellt die Zeit um 1250 dar – ist aber locker zu vernachlässigen, da damals eh alles viel gelassener und langsamer vonstatten ging. Neuentwicklungen waren nicht an der Tagesordnung und die Leute waren zufrieden mit dem was sie hatten. Klingt gut? War es vermutlich auch.

Weiterlesen

Urban Exploration

So manches, was während der Industriellen Revolution im Ruhrgebiet errichtet wurde, verfällt heute so langsam vor sich hin. Einst errichtet um den fleißigen Arbeitern und Ihren Familien eine Heimstatt zu bieten, scheinen sich heute nur noch Geister dort wohl zu fühlen. Aber wer weiß, eventuell rettet ja ein ambitioniertes Bauprojekt diese Ausnahme-Siedlung und bereichert das Ruhrgebiet um eine weitere Gartenstadt.

Trister Ausblick Weiterlesen

Beyond Hope

„Beyond Hope“ – also Hoffnungslosigkeit – strahlen diese beiden Bilder für mich aus. Die Bank leer, das Gebäude verfallen und selbst das Licht scheint sich nicht mehr so recht an diesen verlassenen Platz zu trauen …

Beyond Hope Weiterlesen

Natur ganz nah

Schon viel zu lange gab es hier auf SensorArt keinen neuen Artikel mehr. Genau dies soll sich aber ab heute wieder ändern und den Anfang machen ein paar Makro-Aufnahmen aus dem Nordsternpark in Gelsenkirchen. Dank des einladenden Sommerwetters, gab es jede Menge zu sehen und noch viel mehr zu fotografieren. Hier und jetzt möchte ich mich aber auf fünf Motive beschränken.

Viel Spaß und bis demnächst.

Hellblau Nummer Zwei Weiterlesen

Halden-Impressionen

Wenn man mit offenen Augen spazieren geht, dann kann man sogar im Umfeld einer alten Bergehalde so manch interessantes Motiv entdecken. Sei es nun der nicht mehr gebrauchte Spickzettel, das optimistisch aufgewertete Tempo-Limit (in diesem Fall von 10 auf 100) oder die achtlos weggeworfene Schachtel Zigaretten. Alles ist ein Motiv, wenn man es denn nur sieht ;-)

ZEHN

Weiterlesen

Seite 10 von 25« Erste...89101112...20...Letzte »